DearEmployee GmbH

Blog

DearEmployee
13. Juni 2022

Wie fühlt sich ein Burnout Syndrom an? – ein Betroffenenbericht

Wenn Simone eine E-Mail vom Chef oder Kolleg:innen außerhalb der Arbeitszeiten erhielt, begann ihr Herz zu rasen, sie schläft schlechter, bekommt leichte Panikattacken. Sie will am liebsten im Bett bleiben und dachte dass es einfach an fehlender Motivation liegt. Zusätzlich weinte sie viel, sie fühlte sich energielos und ging mit Bauchschmerzen zur Arbeit. Ihr Antrieb war wie weggeblasen.

Weiterlesen

Luisa Kemmler
25. Mai 2022

Mental Health Awareness Month

Jedes Jahr im Monat Mai findet der Mental Health Month statt mit dem Ziel das Bewusstsein für mentale Gesundheit zu schärfen und Bemühungen zur Förderung der mentalen Gesundheit am Arbeitsplatz zu mobilisieren.

Weiterlesen

DearEmployee
20. Mai 2022

HR Analytics in der Praxis

Anwendungsbereiche HR Analytics: Wie HR-Analytics Fachkräftemangel vorbeugen kann: Mit Hilfe von HR-Analytics werden Personaldaten evaluiert, was sich positiv auf die Arbeitssituation der Beschäftigten auswirken kann. Arbeitsplätze sollen die Fähigkeiten, Leistung, Motivation, Bindung an das Unternehmen sowie das Wohlbefinden fördern. Das können HR-Analytics positiv beeinflussen und damit die Prozess-Effizienz der HR Abteilung steigern.

Weiterlesen

Luisa Kemmler
17. Mai 2022

HR-Analytics | ein Überblick

HR-Analytics dient zur Optimierung von strategischen Entscheidungsprozessen in Unternehmen. Intuitive und erfahrungsbasierte Entscheidungen können dadurch um eine datengestützte Analyse ergänzt werden. Wichtige unternehmensbezogene Variablen, sogenannte KPIs, werden dadurch identifiziert und können gezielt beeinflusst werden. Bestenfalls noch bevor es zu ernsthaften Problemen im Betrieb kommen kann. Somit stellt HR-Analytics ein wertvolles Tool für Unternehmen dar.

Weiterlesen

DearEmployee
13. Mai 2022

Burnout im Akutfall - was tun?

Wenn Frühwarnsymptome, wie z.B. sozialer Rückzug, Reizbarkeit, zunehmende Teilnahmslosigkeit oder andere Burnout Symptome auftreten, ist es ratsam ein Gespräch mit Betroffenen zu suchen, ohne sie dazu zu drängen.

Weiterlesen

DearEmployee
11. Mai 2022

Burnout - wer ist betroffen?

Burnout. Das größte psychische Hindernis innerhalb des Arbeitskontextes. Als Folge von chronischem Stress auf dem Arbeitsplatz führt es sogar häufig in eine Depression. Insgesamt leiden ca. 13 Millionen Beschäftigte in Deutschland an Burnout. Welcher Beruf ist besser vor Stress geschützt, welcher ist Burnout gefährdet? In sozialen Berufsfeldern zeichnen sich die emotionalen Herausforderungen, die ihre Arbeit mit sich bringt, stark ab.

Weiterlesen

Zurück       Weiter