DearEmployee Insights: Ihr Handlungstool für ein gesünderes Unternehmen

Mit DearEmployee Insights erhalten Sie aufschlussreiche Einblicke in die Gesundheit, Leistungsfähigkeit und Leistungsbereitschaft der Mitarbeiter*innen in Ihrem Unternehmen und den Zusammenhang mit Ihren Kennzahlen. Dank wissenschaftlich fundiertem Algorithmus finden Sie immer die wichtigsten Handlungsempfehlungen für die einzelnen Teams und Bereiche mitsamt Maßnahmenvorschlägen und hochwertigen Inhalten. Die zielgerechte Planung und Umsetzung von Maßnahmen sowie die ROI-Schätzung ermöglicht eine effektive Budgetplanung. Besonders praktisch: Die Dokumentation der Durchführung der Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastung sowie der Folgemaßnahmen entsprechend des Arbeitsschutzgesetzes ist damit auch erledigt.

Individueller Zugang zu DearEmployee Insights

Die verschiedenen Akteure in Ihrem Unternehmen erhalten je nach Funktion Zugang zur DearEmpoyee Insights Plattform mit unterschiedlichen Berechtigungen. So kann in etwa die Geschäftsführung und Personalabteilung alle Ergebnisse sehen, während einzelne Abteilungsleiter*innen nur die Ergebnisse für die eigene Abteilung und für das Gesamtunternehmen, nicht jedoch die Ergebnisse der anderen Abteilungen, sehen können.

Filtern Sie nach Ihren Unternehmenseinheiten

Welcher Standort steht vor welchen Herausforderungen? Warum fehlen die Mitarbeiter*innen in einer Abteilung häufiger als in den anderen? Warum sind die Mitarbeiter*innen eines Tätigkeitsbereichs belasteter als die anderen? Welche Maßnahmen sollten in welchem Team umgesetzt werden? DearEmployee liefert die Antworten:

Je nach Ihrer Organisationsstruktur, können Sie in der DearEmployee Insights Plattform nach Ihren verschiedenen Unternehmenseinheiten filtern. Filter sind global, sodass Sie nicht nur die Ergebnisse und Kennzahlen vergleichen können, sondern auch spezifische Handlungsempfehlungen angezeigt bekommen.

Sehen Sie das aktuelle Stimmungsbild in Ihrem Unternehmen

Die Ergebnisse der regelmäßigen Mitarbeiterbefragung mit dem DearEmployee Survey fließen direkt in die DearEmployee Insights Plattform. So sehen Sie immer das aktuelle Stimmungsbild in Ihrem Unternehmen bzw. in Ihrem Unternehmensbereich: Die Indizes der psychischen und körperlichen Gesundheit sowie der Motivation und Zufriedenheit zeigen Ihnen die aktuelle Leistungsfähigkeit und Leistungsbereitschaft an.

Sehen Sie, wie diese Indizes ausgeprägt sind und wie viele Mitarbeiter*innen ihre Gesundheit, Motivation und Zufriedenheit gering, moderat oder hoch einschätzen. Zusätzlich sehen Sie die Vergleichswerte, zum Beispiel zum Gesamtunternehmen oder zum vorherigen Befragungszeitraum.

Integrieren Sie Ihre Unternehmenskennzahlen

Wie häufig melden sich unzufriedene Mitarbeiter*innen krank? Wie stark wirkt sich eine hohe psychische Beanspruchung auf die Fehltage aus? Verlassen eher die hoch Motivierten oder die gering Motivierten das Unternehmen? Und wieso sind manche Abteilungen produktiver als andere? Dank Ihrer KPIs werden sämtliche Handlungsempfehlungen nachvollziehbar:

Fehlzeiten, Fluktuationsraten, Produktivitätsmaße – durch die Integration Ihrer KPIs können Sie sehen, wie diese Werte mit der Gesundheit, Motivation und Zufriedenheit Ihrer Mitarbeiter*innen zusammenhängen. Damit wird auch die Rentabilität empfohlener Maßnahmen nachvollziehbar.

Erhalten Sie auf einen Blick die wichtigsten Handlungsempfehlungen

DearEmployee Insights ist ein Handlungstool. Ein Algorithmus, in dem fundiertes wissenschaftliches Knowhow steckt, identifiziert die wichtigsten Handlungsempfehlungen für Ihr Unternehmen. Dabei werden nicht nur die Ausprägungen der Arbeitsbedingungen und deren Einflüsse auf die Gesundheit, Motivation und Zufriedenheit berücksichtigt, sondern auch, wie viele Unternehmenseinheiten dies betrifft. Je nach ausgewähltem Unternehmensbereich werden damit immer die Handlungsempfehlungen angezeigt, die den größten Hebel innerhalb dieses Bereichs haben.

Die Handlungsempfehlungen leiten sich aus der Beurteilung der Arbeitsbedingungen ab – dazu werden Ihnen die Gründe angezeigt, weshalb die Mitarbeiter*innen eine bestimmte Arbeitsbedingung negativ oder positiv einschätzen. Damit liefert DearEmployee Insights konkrete Anhaltspunkte für Maßnahmen.

Sie können die Handlungsempfehlungen entsprechend Ihrer Ziele filtern: Möchten Sie zunächst die Gesundheit fördern und im Sinne des Arbeitsschutzgesetzes die Gefährdungen psychischer Belastung beseitigen? Oder möchten Sie vor allem die Motivation erhöhen und zunächst am Handlungsfeld der Führung ansetzen? Sie entscheiden, worauf Sie den Fokus legen.