DearEmployee GmbH

DearEmployee Success

Passende Lösungen,
direkt verfügbar.

Die besten Maßnahmen
an einem Ort

Ergebnisse erhalten und keine Ahnung, wie es dann weitergehen soll? Nicht mit uns. Passend zu Ihren aktuellen Ergebnissen erhalten Sie laufend Vorschläge für die besten Maßnahmen – für jedes Team im passenden Format.

Es ist nicht einfach zu wissen, welche Maßnahme wirklich Sinn macht und welcher Anbieter geeignet ist. Finden Sie auf dem DearEmployee Marktplatz Angebote: von uns und unseren zertifizierten Partnern.

Planen Sie über die DearEmployee Plattform alle internen und externen Maßnahmen und werten Sie automatisch deren Erfolg aus.

Wie motiviert sind die Beschäftigten in der (Branche)?

Mitarbeitermotivation in der (Branche)

In der dynamischen (Branche) ist die Motivation der Mitarbeitenden ein kritischer Erfolgsfaktor für Unternehmen. Unser umfassender Branchenreport gibt Einblicke in den aktuellen Zustand der Mitarbeitermotivation in der (Branche). Durch detaillierte Analysen und präzise Daten werden wichtige Aspekte der Motivation beleuchtet und der Bedarf an gezielten Maßnahmen zur Verbesserung des Wohlbefindens am Arbeitsplatz wird deutlich gemacht.

Insights in die Motivation der (Branche)

(Branche)
im Direktvergleich mit DearEmployee-Benchmark

0

aus 10 ist der Mittelwert der Motivation im DearEmployee-Vergleich

0 %

der Beschäftigten im DearEmployee-Vergleich haben „still gekündigt“

0

aus 10 ist der Mittelwert der Motivation in der
(Branche)

0 %

der Beschäftigten in der (Branche) haben „still gekündigt“

Motivation von Beschäftigten über die Zeit

Analyse der Mitarbeitermotivation in der (Branche)

Unsere Analyse zeigt, wie sich das Wohlbefinden der ()-Fachkräfte über verschiedene Kategorien von „sehr hoch“ bis „sehr gering“ verteilt. Ein farblich differenziertes Kreisdiagramm stellt den prozentualen Anteil der Mitarbeitenden in den jeweiligen Gesundheitskategorien dar. Diese Visualisierung unterstützt das Verständnis für die aktuelle Lage der Mitarbeitergesundheit in der (Branche) und zeigt, dass diese ein gesünderes Gesamtbild aufweist.

Durchschnittliche Motivationsbewertungen im Branchenvergleich

Die IT-Branche weist eine durchschnittliche Gesundheitsbewertung von 7.4 auf, was im Vergleich zu einem allgemeinen Branchendurchschnitt von 7.2 nach Daten von DearEmployee steht. Diese Werte sind grundlegend für den Vergleich und die Analyse von Trends im Bereich der Mitarbeitergesundheit und zeigen ebenfalls eine positivere Ausprägung.

Risikoanalyse: Die "stille Kündigung"

Besonders besorgniserregend ist der Anteil der Beschäftigten, die sich im sogenannten „roten Bereich“ befinden und somit ernsthafte gesundheitliche Probleme aufweisen. In der IT-Branche sind dies 11% der Mitarbeitenden, im Vergleich zu 14.2% im Branchendurchschnitt. Dies unterstreicht die Dringlichkeit von präventiven Maßnahmen und gesundheitsfördernden Programmen.

Entwicklung der Mitarbeitermotivation über die Zeit

Die Entwicklung der Mitarbeitergesundheit von 2019 bis 2023 zeigt, wie sich die psychische Gesundheit der Beschäftigten in der IT-Branche über die Jahre verändert hat. Diese Trendanalyse ist von unschätzbarem Wert, um den Erfolg bisheriger Maßnahmen zu bewerten und zukünftige Strategien zur Gesundheitsförderung gezielt zu planen.

Wie motiviert sind die Beschäftigten in der (Branche)?

Mitarbeitermotivation in der (Branche)

In der dynamischen (Branche) ist die Motivation der Mitarbeitenden ein kritischer Erfolgsfaktor für Unternehmen. Unser umfassender Branchenreport gibt Einblicke in den aktuellen Zustand der Mitarbeitermotivation in der (Branche). Durch detaillierte Analysen und präzise Daten werden wichtige Aspekte der Motivation beleuchtet und der Bedarf an gezielten Maßnahmen zur Verbesserung des Wohlbefindens am Arbeitsplatz wird deutlich gemacht.

Insights in die Motivation der (Branche)

(Branche)
im Direktvergleich mit DearEmployee-Benchmark

0

aus 10 ist der Mittelwert der Motivation im DearEmployee-Vergleich

0 %

der Beschäftigten im DearEmployee-Vergleich haben „still gekündigt“

0

aus 10 ist der Mittelwert der Motivation in der
(Branche)

0 %

der Beschäftigten in der (Branche) haben „still gekündigt“

Motivation von Beschäftigten über die Zeit

Analyse der Mitarbeitermotivation in der (Branche)

Unsere Analyse zeigt, wie sich das Wohlbefinden der ()-Fachkräfte über verschiedene Kategorien von „sehr hoch“ bis „sehr gering“ verteilt. Ein farblich differenziertes Kreisdiagramm stellt den prozentualen Anteil der Mitarbeitenden in den jeweiligen Gesundheitskategorien dar. Diese Visualisierung unterstützt das Verständnis für die aktuelle Lage der Mitarbeitergesundheit in der (Branche) und zeigt, dass diese ein gesünderes Gesamtbild aufweist.

Durchschnittliche Motivationsbewertungen im Branchenvergleich

Die IT-Branche weist eine durchschnittliche Gesundheitsbewertung von 7.4 auf, was im Vergleich zu einem allgemeinen Branchendurchschnitt von 7.2 nach Daten von DearEmployee steht. Diese Werte sind grundlegend für den Vergleich und die Analyse von Trends im Bereich der Mitarbeitergesundheit und zeigen ebenfalls eine positivere Ausprägung.

Risikoanalyse: Die "stille Kündigung"

Besonders besorgniserregend ist der Anteil der Beschäftigten, die sich im sogenannten „roten Bereich“ befinden und somit ernsthafte gesundheitliche Probleme aufweisen. In der IT-Branche sind dies 11% der Mitarbeitenden, im Vergleich zu 14.2% im Branchendurchschnitt. Dies unterstreicht die Dringlichkeit von präventiven Maßnahmen und gesundheitsfördernden Programmen.

Entwicklung der Mitarbeitermotivation über die Zeit

Die Entwicklung der Mitarbeitergesundheit von 2019 bis 2023 zeigt, wie sich die psychische Gesundheit der Beschäftigten in der IT-Branche über die Jahre verändert hat. Diese Trendanalyse ist von unschätzbarem Wert, um den Erfolg bisheriger Maßnahmen zu bewerten und zukünftige Strategien zur Gesundheitsförderung gezielt zu planen.

Wie motiviert sind die Beschäftigten in der (Branche)?

Mitarbeitermotivation in der (Branche)

In der dynamischen (Branche) ist die Motivation der Mitarbeitenden ein kritischer Erfolgsfaktor für Unternehmen. Unser umfassender Branchenreport gibt Einblicke in den aktuellen Zustand der Mitarbeitermotivation in der (Branche). Durch detaillierte Analysen und präzise Daten werden wichtige Aspekte der Motivation beleuchtet und der Bedarf an gezielten Maßnahmen zur Verbesserung des Wohlbefindens am Arbeitsplatz wird deutlich gemacht.

Insights in die Motivation der (Branche)

(Branche)
im Direktvergleich mit DearEmployee-Benchmark

0

aus 10 ist der Mittelwert der Motivation im DearEmployee-Vergleich

0 %

der Beschäftigten im DearEmployee-Vergleich haben „still gekündigt“

0

aus 10 ist der Mittelwert der Motivation in der
(Branche)

0 %

der Beschäftigten in der (Branche) haben „still gekündigt“

Motivation von Beschäftigten über die Zeit

Analyse der Mitarbeitermotivation in der (Branche)

Unsere Analyse zeigt, wie sich das Wohlbefinden der ()-Fachkräfte über verschiedene Kategorien von „sehr hoch“ bis „sehr gering“ verteilt. Ein farblich differenziertes Kreisdiagramm stellt den prozentualen Anteil der Mitarbeitenden in den jeweiligen Gesundheitskategorien dar. Diese Visualisierung unterstützt das Verständnis für die aktuelle Lage der Mitarbeitergesundheit in der (Branche) und zeigt, dass diese ein gesünderes Gesamtbild aufweist.

Durchschnittliche Motivationsbewertungen im Branchenvergleich

Die IT-Branche weist eine durchschnittliche Gesundheitsbewertung von 7.4 auf, was im Vergleich zu einem allgemeinen Branchendurchschnitt von 7.2 nach Daten von DearEmployee steht. Diese Werte sind grundlegend für den Vergleich und die Analyse von Trends im Bereich der Mitarbeitergesundheit und zeigen ebenfalls eine positivere Ausprägung.

Risikoanalyse: Die "stille Kündigung"

Besonders besorgniserregend ist der Anteil der Beschäftigten, die sich im sogenannten „roten Bereich“ befinden und somit ernsthafte gesundheitliche Probleme aufweisen. In der IT-Branche sind dies 11% der Mitarbeitenden, im Vergleich zu 14.2% im Branchendurchschnitt. Dies unterstreicht die Dringlichkeit von präventiven Maßnahmen und gesundheitsfördernden Programmen.

Entwicklung der Mitarbeitermotivation über die Zeit

Die Entwicklung der Mitarbeitergesundheit von 2019 bis 2023 zeigt, wie sich die psychische Gesundheit der Beschäftigten in der IT-Branche über die Jahre verändert hat. Diese Trendanalyse ist von unschätzbarem Wert, um den Erfolg bisheriger Maßnahmen zu bewerten und zukünftige Strategien zur Gesundheitsförderung gezielt zu planen.

Wie motiviert sind die Beschäftigten in der (Branche)?

Mitarbeitermotivation in der (Branche)

In der dynamischen (Branche) ist die Motivation der Mitarbeitenden ein kritischer Erfolgsfaktor für Unternehmen. Unser umfassender Branchenreport gibt Einblicke in den aktuellen Zustand der Mitarbeitermotivation in der (Branche). Durch detaillierte Analysen und präzise Daten werden wichtige Aspekte der Motivation beleuchtet und der Bedarf an gezielten Maßnahmen zur Verbesserung des Wohlbefindens am Arbeitsplatz wird deutlich gemacht.

Insights in die Motivation der (Branche)

(Branche)
im Direktvergleich mit DearEmployee-Benchmark

0

aus 10 ist der Mittelwert der Motivation im DearEmployee-Vergleich

0 %

der Beschäftigten im DearEmployee-Vergleich haben „still gekündigt“

0

aus 10 ist der Mittelwert der Motivation in der
(Branche)

0 %

der Beschäftigten in der (Branche) haben „still gekündigt“

Motivation von Beschäftigten über die Zeit

Analyse der Mitarbeitermotivation in der (Branche)

Unsere Analyse zeigt, wie sich das Wohlbefinden der ()-Fachkräfte über verschiedene Kategorien von „sehr hoch“ bis „sehr gering“ verteilt. Ein farblich differenziertes Kreisdiagramm stellt den prozentualen Anteil der Mitarbeitenden in den jeweiligen Gesundheitskategorien dar. Diese Visualisierung unterstützt das Verständnis für die aktuelle Lage der Mitarbeitergesundheit in der (Branche) und zeigt, dass diese ein gesünderes Gesamtbild aufweist.

Durchschnittliche Motivationsbewertungen im Branchenvergleich

Die IT-Branche weist eine durchschnittliche Gesundheitsbewertung von 7.4 auf, was im Vergleich zu einem allgemeinen Branchendurchschnitt von 7.2 nach Daten von DearEmployee steht. Diese Werte sind grundlegend für den Vergleich und die Analyse von Trends im Bereich der Mitarbeitergesundheit und zeigen ebenfalls eine positivere Ausprägung.

Risikoanalyse: Die "stille Kündigung"

Besonders besorgniserregend ist der Anteil der Beschäftigten, die sich im sogenannten „roten Bereich“ befinden und somit ernsthafte gesundheitliche Probleme aufweisen. In der IT-Branche sind dies 11% der Mitarbeitenden, im Vergleich zu 14.2% im Branchendurchschnitt. Dies unterstreicht die Dringlichkeit von präventiven Maßnahmen und gesundheitsfördernden Programmen.

Entwicklung der Mitarbeitermotivation über die Zeit

Die Entwicklung der Mitarbeitergesundheit von 2019 bis 2023 zeigt, wie sich die psychische Gesundheit der Beschäftigten in der IT-Branche über die Jahre verändert hat. Diese Trendanalyse ist von unschätzbarem Wert, um den Erfolg bisheriger Maßnahmen zu bewerten und zukünftige Strategien zur Gesundheitsförderung gezielt zu planen.

Schritt für Schritt zum Gesundheits-Champion

Egal ob Sie auf der grünen Wiese starten oder als BGM Schwergewicht: wir holen Sie dort ab, wo Sie stehen. Gemeinsam stellen wir ein nachhaltiges, wirksames Gesundheitsmanagement auf, indem wir datenbasiert und nachhaltig vorgehen.

Zertifizierte Anbieter, transparente Lösungen

Entdecken Sie direkt buchbare Formate von zertifizierten Anbietern, die Ihnen auf Basis Ihrer aktuellen Ergebnisse vorgeschlagen werden – von Achtsamkeits- und Gesundheits-Apps über Ergonomie-Trainings bis zum Führungsseminar.

Fachliche Begleitung durch
unsere Expert:innen

Nutzen Sie die arbeitspsychologische und gesundheitswissenschaftliche Expertise des DearEmployee Customer Success Teams: gemeinsam konzentrieren wir uns auf „low hanging fruits“, kleine interne Maßnahmen mit großer Wirkung und planen für jedes Team die passenden Formate.

Nachweislich erfolgreich und wirksam

Behalten Sie automatisch und ohne zusätzlichen Aufwand den Erfolg aller Ihrer internen und externen Maßnahmen im Blick und schreiben Sie damit Ihre persönliche Erfolgsstory: DearEmployee reduziert so im Schnitt nach nur einem Jahr 56,5% aller Risiken und 36,5% der Burnout-gefährdeten Beschäftigten.

Ressourcen

Showing that you care – ​
Best Practice für Unternehmen

Good health is good employer branding? Wenn Arbeitgeber:innen für das externe und interne Employer Branding alles richtig machen wollen…

Employer
Branding undMentale
Gesundheit

Employer Branding und
Mentale Gesundheit

Employer Branding ist in vielen Unternehmen als Strategie zur Erhöhung der Arbeitgeberattraktivität bekannt.

“Dear Employee ist für mich DIE Gesundheitsplattform für die Zukunft – bestens geeignet für den Mittelstand und Großunternehmen. Als Unternehmen ist es unerlässlich, Beschäftigte zu befähigen, sowohl bei der Arbeit als auch außerhalb davon gesund und erfolgreich zu sein . Genau hier setzt DearEmployee an: innovativ, datengetrieben und wirksam.”

Stefan Ries
Senior Advisor McKinsey; ehemals CHRO SAP