13. Oktober 2021

WORKPLACE INSIGHTS - Speak up for mental health

Was ist “WORKPLACE INSIGHTS”? 

Jeder Mensch hat das Recht, gesund zu arbeiten. Es ist wichtig, auch am Arbeitsplatz ein Bewusstsein für mentale Gesundheit zu schaffen. Denn sogar 14 Prozent der Beschäftigten geben an, sich „ausgebrannt fühlen”, wenn man sie nach regelmäßigen, andauernden Beschwerden und Symptomen befragt.  Auffällig ist, dass diese Werte kaum zwischen den Branchen schwanken. Auch wenn die Risikofaktoren sich stark unterscheiden.

Das sind einige der Haupterkenntnisse aus dem interaktiven, frei zugänglichen Dashboard „WORKPLACE INSIGHTS“, das die mentale Gesundheit von Beschäftigten im Zusammenhang mit den aktuellen Arbeitsbedingungen darstellt. Das Dashboard stützt sich auf Daten aus Online-Befragungen zur Mitarbeiter-Gesundheit, von 19.496 Beschäftigten aus 191 Unternehmen (Stand 01.10.2021). 

 

Warum “WORKPLACE INSIGHTS” ? 

Das interaktive Dashboard richtet sich an Unternehmen, an Verbände und die vielen Fach-Organisationen. Und es zeigt vor allem eins: wie stark sich die Arbeitsbedingungen, sowohl Stressoren als auch Ressourcen, von Branche zu Branche unterscheiden. Mit WORKPLACE INSIGHTS soll aber nicht der Zeigefinger auf die Unternehmen gerichtet werden. In 60% der Unternehmen gibt es nicht genug personelle Kapazitäten für das betriebliche Gesundheitsmanagement. Für viele Unternehmen ist es schwer, einen einfachen Zugang zu maßgeschneiderter Gesundheitsförderung zu finden. Deshalb soll mit WORKPLACE INSIGHTS zunächst ein erster Eindruck vermittelt werden, wo der Schuh in den verschiedenen Branchen drückt – und wo Schwerpunkte für die Gesundheitsförderung liegen könnten.

Das Dashboard zeigt auch: Wohlbefinden am Arbeitsplatz lässt sich dann am besten fördern, wenn verhaltenspräventive Maßnahmen (die bei dem Gesundheitsverhalten der Beschäftigten ansetzen), um verhältnispräventive Maßnahmen, die auf eine Optimierung der Arbeitsbedingungen abzielen, ergänzt werden,. Da aber nicht jeder Arbeitsplatz gleich ist, gibt es keinen globalen Lösungsansatz. Konkrete Maßnahmen lassen sich demnach am besten aus den eigenen Daten im Unternehmen ableiten. Denn jedes Unternehmen ist einzigartig. 

 

Was bedeutet “WORKPLACE INSIGHTS” für Unternehmen? 

WORKPLACE INSIGHTS erzeugt Aufmerksamkeit für evidenzbasiertes Corporate Health Management – also wirksamer Gesundheitsförderung auf Basis von internen Daten, externer Evidenz und smarten Algorithmen. Prof. Andreas Krause, Experte für Arbeit und Gesundheit, sagt: “Workplace Insights regt für Employee Experience zuständige Akteure in Unternehmen zum Nachdenken an. Wie genau sieht es bei uns aus, weichen wir von dem ab, was in unserer Branche üblich ist? Weiche Themen wie psychische Gesundheit müssen in Kennzahlen überführt werden, damit sie vom Management als beeinflussbar erkannt werden. Workplace Insights zeigt auf, dass dies unkompliziert möglich ist und im Unternehmen angegangen werden kann.”  

Zum interaktiven Dashboard

Auch interessant

Ressourcen

Social Media

DE   EN
DearEmployee GmbH
© 2021 DearEmployee GmbH